Sa., 21.3.2020 HAMBURG – „Impro-Show – Achterbahn der Gefühle“

2020 wird das Jahr der Gefühle. Aus diesem Grund widmet Stadtgespräch diese Show den ganz großen Gefühlen. Das Publikum wird wie eh und je beim Impro-Theater mit seinen Vorgaben den Verlauf des Abends bestimmen. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal auf den Gefühlen. Stadtgespräch wird die gewünschten Gefühle auf die Bühne bringen und das Publikum wird immer wieder steuernd eingreifen um seine Lieblingsgefühle richtig in Szene zu setzen. Wie gewohnt wird aus die Musik nicht zu kurz kommen, sei es als herzzerreißende Liebesballade oder als tieftrauriger Blues. Seid dabei und begleitet Stadtgespräch auf dieser Achterbahn der Gefühle!

BiB, Gefionstraße 3
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: frei – am Ende zahlt Ihr, was Euch der Abend wert war!
www.altonanord.de/